Imagearbeit

Was das heißt

Stadtteile im Programm "Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten" sind oft mit Vorurteilen behaftet, dabei hat Schötmar aus der Innensicht vieler Schötmaraner und Schötmaranerinnen ein viel besseres Image. Das Transportieren dieses Innenimages nach innen wie nach außen haben wir uns zur Aufgabe gemacht. 

 

So möchten wir durch unsere Imagearbeit für eine positive Präsenz in den Medien sorgen. Dazu zählen für uns zum Beispiel die klassische Pressearbeit, imagefördernde Stadtmarketingkampagnen und das Bereitstellen vom Informationsmaterial.

Mit einem Stadtteilmagazin, welches wir gerne für das Fördergebiet veröffentlichen wollen, möchten wir ebenfalls das Innenimage weiter stärken. Ein Großteil der Schötmaraner und Schötmaranerinnen wissen bereits wie schön ihr geliebtes Schötmar ist, dies gilt es nun zu verbreiten und in die Köpfe der Menschen zu bringen.

20201203_121004.jpg