Interview mit Aneta - aus der aktuellen Ausgabe des Begakuriers

Aneta (47) kommt gebürtig aus dem bulgarischen Jambol, einer Mittelstadt im Südosten des Landes. Sie ist regelmäßige Besucherin im AWO-Projektbüro in der Schlossstraße, wo sie im Alltag in ihrer Muttersprache Unterstützung bekommt. Projektmitarbeiterin Frau Kolodziej hat den Kontakt zum Quartiersmanagement hergestellt und unterstütze die Entstehung des folgenden Interviews als Dolmetscherin und Übersetzerin. An dieser Stelle möchten wir uns bei ihr herzlich für Ihre Unterstützung bedanken!


Seit wann lebst oder arbeitest du in Schötmar?

Ich wohne seit drei Jahren in Schötmar und arbeite seit einem Jahr in einem Restaurant in Bad Salzuflen. Ich bin damals hier hingezogen, weil ich hier eine Wohnung gefunden habe.


Wie und wo verbringst du deine Freizeit?

Ich verbringe sehr viel Zeit mit meinen Enkelkindern im Schlosspark. Außerdem fahre ich manchmal nach Herford und besuche meine Verwandten.


„Ich bin gerne mit meinen Enkelkindern auf dem Spielplatz am Schlosspark.“ Foto: Quartiersmanagement

Was wünschst du dir für Schötmar und warum?

Mehr Sitzmöglichkeiten und mehr Spielplätze wären schön. Zurzeit kann man nur im Schlosspark sitzen. Und meine größte Hoffnung ist, dass Schötmar sauberer wird. Es ist sehr dreckig hier.


Wer macht es dreckig?

Weiß ich leider auch nicht, wahrscheinlich Bewohner nachts. Jeden Morgen steht eine böse Überraschung vor der Tür. Außer diesem Schmutz finde ich Schötmar eigentlich sehr schön.


Hast du Freunde/Bekannte in Schötmar?

Ja, ich habe einige Freunde und Bekannte hier. Ich bin aber viel mit meinem eigenen Leben beschäftigt. Ich arbeite und wohne mit meinen Kindern und Enkelkindern zusammen. Unsere Wohnung ist entsprechend groß mit sechs Zimmern. Das bedeutet viel Hausarbeit!


Hast du auch deutsche Freunde/Bekannte?

Freunde nicht, aber ich kenne viele und habe durch die Arbeit Kontakt mit Deutschen.


Warum denn keine Freunde?

Ja… die Sprache ist sehr schwer. Ich habe auch schon einen Deutschkurs gemacht. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und deshalb kann ich auch schon ein wenig Deutsch, aber es reicht nicht aus. Deshalb verbringe ich eher mit Menschen Zeit, mit denen ich mich besser verständigen kann.


Wärest du daran interessiert, neue Menschen, u.a. Deutsche, in Schötmar kennenzulernen und mit Ihnen gemeinsam etwas zu unternehmen?

Sehr gerne, das ist eine sehr schöne Idee!


Vielen Dank für das Gespräch, Aneta!


___________________________________________

От колко време живеете или работите в Шьотмар?

Живея в от три години в Шьотмар и от една година работя в ресторант в Бад Залцуфлен. Преместих се тук, защото тук намерих квартира.


Как и къде прекарвате свободното си време?

Прекарвам много време с внуците си в Schloßpark. Също така понякога посещаваме нашите роднини в Херфорд.


Какво бихте желали да се промени в Шьотмар и защо?

Би било добре, ако има повече места за сядане и повече детски площадки. В момента човек може да седне само в градинките на Schloßpark. И най-голямото ми желание е, Шьотмар да бъде по-чист. Тук е много мръсно.


Кой замърсява според Вас?

За съжаление и аз не знам, вероятно това го правят жителите през нощта. Всяка сутрин имаме нова неприятна изненада, отпадъци, пред вратата. Всъщност намирам Шьотмар за много красив, но само ако не беше толкова мръсно.


Имате ли приятели в Шьотмар?

Да, тук имам приятели и познати, но aз съм много ангажирана в моето ежедневие. Работя и живея с децата и внуците си. Нашият апартамент е съответно голям с шест стаи. Това означава и много домакинска работа!


Имате ли немски приятели / познати?

Приятели не, но аз познавам много и имам контакт с немци на моята работа.


Защо нямате приятели?

Защото ... езикът е много труден. Посещавала съм курс по немски. Правеше ми голямо удоволствие и затова мога да говоря малко немски, но не е достатъчно. Ето защо съм склонна да прекарвам време с хора, с които мога да общувам по-добре.


Имате ли желание да се запознаете с нови хора , включително и немци, в Шьотмар и да се срещате с тях?

С удоволствие, това е много хубава идея!


Благодаря Ви за интервюто, госпожо Анета!

36 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen