Sofortprogramm InnenstadT

Schlossstraße 4

Fläche: 240 qm über zwei Etagen (160 qm EG + 90 qm UG)

Monatliche kosten (zzgl. MwSt.):

Miete original: 1.500 €

Miete gefördert: 300 €

Nebenkosten: 225 €

Barrierefreiheit: Der Eingang ist barrierefrei. Eine Treppe führt ins UG.

Sanitäranlagen: WC-Anlage mit zwei Toiletten befindet sich im UG.

Bodenbelag: teilweise Fliesen, teilweise Teppichboden

Parkplätze: 2 hinter dem Objekt (zusätzliche Kosten: 50 € zzgl. MwSt.)

Sonstige Merkmale:

- Ecklage / gute Sichtbarkeit

- Große Schaufenster

- großer, heller Empfangsraum

- Bushaltestelle direkt gegenüber

Nutzung: Im Objekt befand sich früher ein IT-Dienstleistungsunternehmen. Nutzungen gastronomischer Art sind ausgeschlossen.

vermietet

Kontakt für Mietinteressent*innEN

Haben Sie Interesse an der Anmietung von einem der Objekte?

Gerne beraten wir Sie!

Stadt Bad Salzuflen

Herr Andreas Schneider

Tel. 05222 952 237

a.schneider@bad-salzuflen.de

Quartiersmanagement Schötmar

Frau Dr. Eva Dannert

Tel. 0151 6106 0067

qm-schoetmar@bad-salzuflen.de

Schlossstraße 21

Fläche: 139 qm

Monatliche kosten (zzgl. MwSt.):

Miete original: 1.230 €

Miete gefördert: 250 €

Nebenkosten: 180 €

Kaution: 1.720 €

Barrierefreiheit: ja

Sanitäranlagen: 2 separate Toiletten

Bodenbelag: Fliesen

Sonstige Merkmale:

- Verkaufsfläche mit bodentiefer Fensterfront

- attraktiver Außenbereich, teilweise überdacht

Nutzung: Im Objekt befand sich über längere Zeit eine Traditionskonditorei. Aktuell erfolgt durch den Eigentümer eine Renovierung (Boden, Wände, Sanitäranlagen) der Räumlichkeiten. Diese ist voraussichtlich bis Ende April 2021 fertiggestellt. Die Immobilie eignet sich hervorragend für eine Nutzung als Café.

Gefördert durch
DACHMARKE_INNENSTADT_SZ_300dpi_4C.jpg
MinisteriumNRW_weißrand.png